Tag der offenen Tür am 27.11.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 27.11.2021 wird unser Tag der offenen Tür von 9 bis 15.30 Uhr als Präsenzveranstaltung stattfinden. Wir werden Ihnen und Ihren Kindern dabei die Gelegenheit bieten, unsere lebendige Schule und unser vielfältiges Angebot an unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Angeboten kennen zu lernen, alles selbstverständlich unter einer sorgfältigen Einhaltung der gültigen Corona- bzw. Hygienevorschriften.

An diesem Tag werden wir Ihnen vier Zeitschienen anbieten, in der es jeweils eine kleine Ansprache des Schulleiters und eine Schulführung geben wird. Auf der Schulführung können Sie unser Schulgebäude, Klassen- und Fachräume, aber auch Ausstellungen und Präsentationen der Fächer sozusagen erwandern.

Parallel zu den Führungen haben Ihre Kinder die Gelegenheit, in zwei aufeinander folgenden Schnupper-Unterrichts-Angeboten zwei unserer Fächer persönlich kennen zu lernen. Dazu werden wir hier auf der Homepage ab Anfang November die Gelegenheit bieten, sich über ein Buchungs-Tool für eine Zeitschiene und zwei Schnupper-Angebote einzubuchen.

Außerdem wird ebenfalls unser MSM-eBook in einer aktualisierten Fassung hier auf der Homepage ab ca. Mitte November einzusehen sein. In diesem eBook werden alle unsere Fächer, viele außerunterrichtliche Angebote, aber auch viele unserer Schülerinnen und Schüler vorgestellt, so dass Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild unserer Schule machen können.

Am 30.11.2021 werden wir um 19 Uhr im Nachgang zum Tag der offenen Tür einen Informationsabend in der Schule anbieten, auf dem Ihnen noch mal in konzentrierter Form unser Konzept von Schule in seinen wesentlichen Aspekten nahe gebracht wird. Dieser Abend wird an zwei weiteren Abenden in digitaler Form als Videokonferenz wiederholt werden, Genaueres dazu folgt.

Soweit zunächst alles zu unserem derzeitigen Planungsstand. Das Kollegium und die Schulleitung freuen sich schon auf Sie und Ihre Kinder - wir setzen alles daran, um Ihnen und Ihren Kindern an diesem Tag trotz Corona unsere Schule so anschaulich und lebensnah wie möglich zu präsentieren.

Mit besten Grüßen

Stefan Holl (Stv. Schulleiter)