Aktuelles

Am 9. November 1938 begannen in Deutschland die Novemberpogrome, die sich gegen Deutsche jüdischen Glaubens richteten. Hunderte Menschen wurden in diesen Tagen ermordet, Tausende misshandelt und in Konzentrationslager verschleppt. Unzählige Synagogen wurden niedergebrannt (darunter auch alle jüdischen Gotteshäuser in Krefeld), jüdische Geschäfte und Wohnungen überfallen, zerstört und geplündert. Die allermeisten nicht-jüdischen Deutschen schauten diesen Ereignissen tatenlos zu oder beteiligten sich aktiv an den Ausschreitungen. Für die Nationalsozialisten waren die Ereignisse im November 1938 der letzte Beleg dafür, dass die anschließende Verschärfung der Entrechtung und Verfolgung der deutschen Jüdinnen und Juden bis hin zum industriellen Massenmord auf keinen nennenswerten Widerstand der Bevölkerung stoßen würde. Den jüdischen Deutschen wurde spätestens mit diesem Datum bewusst, dass es für sie und ihre Familien im nationalsozialistischen Deutschland keine Zukunft mehr gab und immer mehr Menschen versuchten verzweifelt, Deutschland zu verlassen. ...weiterlesen "Gedenkveranstaltung zum 80. Jahrestag der Novemberpogrome"

Am 21.11.18 wird der Unterricht am MSM in 45 Minuten-Stunden erteilt, nach Fächern und Abfolge aber wie im Stundenplan vorgesehen. Das hat zur Folge, dass Schüler, die 4 Stunden haben, nicht erst um 13.07 Uhr, sondern bereits um 11.25 Uhr Schulschluss haben. Das Betreuungsteam des SCI: ist an diesem Tag von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr präsent. Neben den gemeldeten Kindern können an diesem Tag  auch nicht angemeldete Kinder der Klassen 5 und 6 das Angebot wahrnehmen. Diese melden den Bedarf im Vorfeld beim Klassenlehrer an, der diese Information bitte an das Sekretariat weiterreicht.

Unterricht in Kurzstunden
1. Stunde 8.00 – 8.45
2. Stunde 8.50 – 9.35
Pause 9.35 – 9.50
3. Stunde 9.50 – 10.35
4. Stunde 10.40  - 11.25
Pause 11.25 – 11.40
5. Stunde 11.40 – 12.25
6. Stunde 12.30 – 13.15

Das Mittagessen in der Mensa kann ab 11.30 Uhr eingenommen werden.

Olaf Muti, Schulleiter

Einladung zum Elternsprechtag

Herzlich laden wir für den 16.11.18 zum ersten Elternsprechtag im Schuljahr 2018/19 ein.  Von 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr stehen Ihnen die Lehrerinnen und Lehrer Ihres Kindes für Gespräche zur Verfügung. Die Betreuung endet an diesem Tag um 14.00 Uhr. Weitere Informationen und einen Anmeldebogen erhalten Sie in diesen Tagen über Ihr Kind und hier an dieser Stelle zum Download.

--> Anmeldebogen zum Elternsprechtag am 16.11.2018

Olaf Muti, Schulleiter