Schoolbattle

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Wenn die Turnhalle wieder zum Tanzparkett wird, dann heißt es: Das "School Battle" rückt näher. Wir, 35 Schüler der Q2, proben derzeit in den Mittagspausen für unseren ersten Auftritt im Dezember auf der Rennbahn in Krefeld. Das "School Battle" ist ein Wettbewerb zwischen mehreren Oberstufen einer Stadt. Nicht nur in Krefeld, sondern auch in anderen Städten in NRW,  findet jährlich das Partyhighlight der Abiturienten statt. Jede Schule gestaltet als Team eine fünfzehnminütige Performance, welche aus Musik, Tanz, Theater und Livegesang bestehen kann. Das Publikum, wie die Jury soll sich von der einzigartigen Show mitreißen lassen. In das Punktesystem fließen die Jurybewertung, der Ticketverkauf, die Promotion und der Lautstärketest ein. Die drei Finalisten der Vorrunden tanzen dann um den Hauptpreis für ihre Abikasse, sowie um den begehrten Wanderpokal. Bis zu unserem ersten Auftritt müssen wir noch an unseren Choreografien feilen. Wir alle freuen uns schon auf die weiteren Vorbereitungen, bei denen wir von Probe zu Probe mehr Ehrgeiz entwickeln und dabei als Team immer stärker zusammenwachsen.

Carlota Bustos, Q2