Manfred Theisen liest am MSM: Einer von Elf

Am 12.6.2017 kam der Journalist und Autor Manfred Theisen zu uns in die Schule. Er stellte uns sein neuestes Buch „Einer von Elf“ vor, das im Sommer erscheint. In „Einer von Elf“ geht es um einen dunkelhäutigen Fußballer, der zum ersten Mal in der deutschen Nationalmannschaft mitspiel. Er fühlt sich als Deutscher, sieht aber anders aus als die meisten seiner Mitspieler und Freunde und hat deshalb manchmal ein sehr kompliziertes Leben…

Manfred Theisen ist 54 Jahre alt und er mag Fußball. Wenn ihn ein bestimmtes Thema interessiert, recherchiert er erst einmal darüber und schreibt dann mit den Informationen, die er hat, ein Buch. Für das Buch „Einer von Elf“ hat er nur einen Tag gebraucht, da er den Text eigentlich nur für sich selbst schreiben wollte. Seine Freunde haben ihn dann davon überzeugt, den Text bei seinem Verlag Loewe einzureichen. Der Verlag Loewe war sofort überzeugt von diesem Buch. Deshalb wird es schon jetzt ins Englische übersetzt und könnte das erfolgreichste Buch unter etwa 26 anderen werden. Das Buch erscheint bald und wir sind schon alle sehr gespannt darauf!!

Cara D., Isabelle J., Nike K., Alice S. (alle 6b)