Die Vielfalt der Chemie entdecken – Kosmetische Präparate selbst erstellt

Chemieprojekt02Bei unseren ersten Projekttagen am MSM haben wir an einem Chemieprojekt teilgenommen. Durch die Ideen von Frau Kraayvanger und Frau Dr. Nicolai hatten wir die Möglichkeit, einige kosmetische Präparate selber herzustellen.
Die Auswahl von möglichen Produkten fiel auf Handcreme, pflegendes Zitronen-Körperpeeling, zarte Honiglippenpflege, wohltuendes Rosenbadesalz, sprudelnde Badebomben und Peelingwürfel.
Mit mehr oder weniger haushaltsüblichen Produkten und einigen „chemischen“ Materialien konnten wir in 4er bis 6er Gruppen arbeiten. Unsere Herstellungen reichten nicht nur für den Eigenverbrauch, sondern auch für den Verkauf beim Schulfest.

Chemieprojekt01Aller Anfang ist schwer. Doch mit der Zeit bekamen wir den Dreh raus und begannen mit der „Massenproduktion“. Und nicht mal ein zwischenfälliger Stromausfall, konnte uns noch stoppen. Zusätzlich hat uns das Verpacken der Produkte Freude bereitet. Zum Glück hat Lanxess uns die Materialien finanziert, sodass wir neben den Verbrauchsmaterialien auch Heizplatten, Waagen und Thermometer sowie zahlreiche neue Bechergläser anschaffen konnten. Somit wurde alles hygienisch hergestellt.  Unsere Präsentation beim Schulfest war sehr erfolgreich. Stolz konnten wir alle unsere Produkte vorstellen und waren frühzeitig ausverkauft. Mit dem erzielten Gewinn können nun weitere wichtige Hilfsmittel für die Chemie angeschafft werden. Chemieprojekt Kosmetik – ein voller Erfolg!

Emma und Lale